LoVo verkörpert die Kraft und Erfahrung von Unternehmen, die seit vielen Jahren in der Telekommunikationsbranche tätig sind:

  • LoVo S.A.
  • LoVo TeleKontakt24 Sp. z o.o.
  • LoVo Software Sp. z o.o.
  • LoVo Energia Sp. z o.o.
  • Futura LoVo Media Group Sp. z o.o.
  • Eoon Sp. z o.o.

Das Kerngeschäft der Gesellschaften aus der LoVo-Gruppe ist die Erbringung von Telekommunikationsdiensten im Bereich der Telefon- und Internetverbindungen. LoVo verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Telekommunikationsbranche als Dienstleister für Netzbetreiber, Reseller und Geschäftskunden. Das Unternehmen gehört zu den wenigen Telekommunikationsnetzen, die sich auf professionelle Dienstleistungen für den Großverbrauchermarkt spezialisieren.

Das LoVo-Netz betreibt derzeit mehr als 800.000 Rufnummern, die monatlich 180.000.000 Minuten mittels mehr als 600 Interconnection-Verbindungen generieren.

Die Gruppe spezialisiert sich in der Implementierung komplexer Festnetzlösungen, die u.a. Folgendes beinhalten:

  • Aufbau und Aktivierung von Telekommunikationsplattformen aus der HIPERIUS-Serie
  • Aufbau und Unterstützung von Zusammenschaltungspunkten, einschließlich Übertragung der Zusammenschaltungsnummerierung und Rufnummernmitnahme
  • Aktivierung von Telekommunikationsverbindungen mit öffentlicher Nummerierung
  • Internetzugang

Bei der Umsetzung von Anrufen „zu” und „von” öffentlichen Telekommunikationsnetzen verfügt das Unternehmen über eine eigene Telekommunikationsinfrastruktur.

LoVo fokussiert seine Geschäftstätigkeit auf Folgendem:

  • Telekommunikationsdienste – Festnetztelefonie
  • Internetzugangsdienste
  • Aufbau von Telekommunikationssystemen (TDM, VoIP)
  • Verwaltung des Telefonsystems

Die LoVo-Gruppe bedient sich für ihre Dienstleistungen, im Rahmen der Vertriebskanäle, eigener Verkaufswege, indem sie die Abonnenten direkt erreicht und an öffentlichen von den Kunden bekannt gegebenen Ausschreibungen teilnimmt.

Mit dem attraktiven Angebot und flexiblen Lösungen gehört LoVo häufig zur Spitze der Bieter. Derzeit arbeiten nahezu 500 Telekommunikationspartner mit der LoVo-Gruppe zusammen, die tagtäglich die Dienste über die Telekommunikationsplattform HIPERUS in Anspruch nehmen.

Zu den wichtigsten Vorteilen unseres Wettbewerbsvorteils zählen:

  • Attraktives Angebot in Bezug auf die Preisgestaltung und Funktionalität
  • Einzigartige Lösungen
  • Hohe Markteintrittsbarriere (Zeit und Aufwendungen für den Aufbau einer Plattform und Anschluss der Infrastruktur im ganzen Land)
  • Erfahrene Führungskräfte

Die Gesellschaften der LoVo-Gruppe sind Mitglied der Polnischen Wirtschaftskammer für Elektronik und Telekommunikation (KIGEiT) und der Polnischen Kammer für Ethernet-Kommunikation (KIKE).